-Stark wie ein LöWe-

Ein Besuch im Fitness- und Wellnesspark LöWe in Füssen

Am 13.November wurden wir, die Klasse 10e (Sport weiblich), in den Fitness- und Wellnesspark LöWe, in Füssen eingeladen, um dort einen kleinen Einblick in das Kraft- und Spinning-Training zu bekommen. Gegen 14.00 Uhr trafen wir ein und wurden sogleich unseren beiden Trainern, Petra Nüsslein (zuständig für das Spinning) und Christopher Fischer (Azubi) vorgestellt. Nachdem uns die Umkleiden gezeigt wurden und wir uns auf das bevorstehende Training vorbereitet haben, wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt. Die erste Gruppe ging mit Frau Nüsslein in den Spinning-Raum, wo sie schon mal mit den Spinning-Fahrrädern vertraut gemacht wurde. Bevor das Training jedoch startete, zeigte Petra uns eine Dehnübung, um Zerrungen und sonstige Verletzungen zu vermeiden. Danach durften wir aufsteigen. Eine halbe Stunde traten wir in Begleitung von Musik in die Pedale. Auf den Indoor-Fahrrädern fuhren wir simulierte Berge auf und ab. An den Rädern war ein Knopf angebracht, der die Widerstandsstärke bestimmte. Grob zusammen gefasst ist die Sportart „Spinning“ eine Art des Fahrrad Fahrens, bei dem man auf einem stillstehenden Bike sitzt und in unterschiedlich schwierigen Stufen mit Musik Fahrrad fährt.

 

Die zweite Gruppe wurde von Christopher Fischer, einem Absolventen der Realschule Füssen, betreut. Er fing sogleich an, uns die verschiedenen Geräte vorzustellen, die alle dem Muskelaufbau an den verschiedensten Stellen dienen. Dann zeigte er uns, worauf man besonders achten sollte und was beim Zirkeltraining am wichtigsten ist. Dieses ist so aufgebaut, dass jeder ein paar Minuten an einem Gerät trainiert und danach durchgewechselt wird. Das Zirkeltraining ist eine der effektivsten Methoden zum Muskelaufbau, besonders wenn es um bestimmte Muskelgruppen geht, wie z.B. den Bizeps oder die Waden. Dies war eine der anstrengendsten Einheiten an diesem Tag. Umso größer war die Freude, als wir alles erfolgreich abgeschlossen hatten.

 

 

Christopher macht im Fitnessstudio Löwe seine Ausbildung zum Fitnesstrainer. Die Voraussetzungen für diese sind zum einen Interesse an medizinischen Zusammenhängen und zum anderen die Bereitschaft zum Trainieren und Üben. Man sollte außerdem sehr aufgeschlossen sein. Zudem ist ein mittlerer Schulabschluss empfehlenswert.

 

Wir bedanken uns herzlich bei Frau Kotissek, und natürlich bei Petra Nüsslein und Christopher Fischer, die uns den gemeinsamen Einblick in den Fitness- und Wellnesspark LöWe in Füssen ermöglicht haben.

Anita Kinscher, Charlotte Wurm, Pauline Bertle 10e