Sponsorenlauf am 27.07.2017

Am 27.07.2017 fand an unserer Schule erstmalig ein Sponsorenlauf für alle SchülerInnen der 5. bis 9. Klassen statt. Dabei mussten die SchülerInnen eine knapp 600 m lange Strecke rund um das Schulhaus zurücklegen. Für jede gelaufene Runde sammelten die SchülerInnen Spenden zugunsten unseres Projekts in Uganda, dem Kinderhospiz Bad Grönenbach sowie für den neuen Skaterpark in Füssen.

 

Blick auf die Wechselzone, an denen die SchülerInnen einen
Stempelabdruck für jede Runde erhielten

 

 

Die Birkstraße rund um das Schulgelände wurde für den
Lauf von der Polizei gesperrt

 

...und wieder eine Runde geschafft...

 

Luis Matzel aus der 9c legte in zwei Stunden insgesamt
rekordverdächtige 32 (!) Runden zurück, nur getoppt von
Herrn Förster mit 36 Runden.

Insgesamt wurden 10.242,50€ gespendet. Vielen herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender!